Handelsregister in Köln

Wie bekommt Auskunft vom Handelsregister in Köln?

Bei diesem Register (und nicht nur in Köln) erhält man Informationen über Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften (GmbH, AG, KG, OHG, UG, e.K.)  die in Köln geschäftsansässig sind.

Die schriftliche Auskunft  wird auch als Handelsregisterauszug bezeichnet. Seit der Umstellung auf die elektronische Registerführung im Jahre 2005 wird das auch als “Ausdruck” bzw. “Abdruck” aus dem Handelsregister bezeichnet. Dies ist nicht nur in Köln so, das ist über all in Deutschland so. Es sind jedoch auch weiterhin alle alten Begriffe immer noch gebräuchlich.

Wie gelangt man eine solchen schriftliche Auskunft?

Sie könnten natürlich auch selbst mit dem Handelsregister in Köln Kontakt aufnehmen, es ist ja ein offenes Register. Zu finden ist es hier:  Amtsgericht Köln, Reichensperger Platz 1, 50670 Köln.

Aber wenn Ihnen dafür die Zeit fehlt, dann sollten Sie den unten aufgeführten Link nutzen. Denn darüber erhalten Sie bereits innerhalb weniger Minuten einen Auszug aus dem Handelsregister Köln, ebenso Gesellschafterlisten und Kopien von Gesellschaftsbeschlüssen etc.
Einen amtlich beglaubigten Handelsregisterauszug vom Amtsgericht in Köln können Sie auch über diesen Link erhalten. Aber das wird dann einige Tage dauern, denn dieser liegt nur in Papierform. Das liegt an der notwendigen Ausfrtigung beim Amtsgericht. Der Versand geht nur per Post.
Noch ein Hinweis: Der amtlich beglaubigte Auszug vom Handelsregister in Köln wird als “Amtlicher Ausdruck” bezeichnet, ist aber identisch mit dem früheren “Amtlich beglaubigten Handelsregisterauszug”.

Auftragsformular: Handelsregister in Köln

Aufrufe: 544

Dieser Beitrag wurde unter Auskunft Handelsregister, Handelsregister Deutschland, Handelsregisterauszug, Registergericht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.