Handelsregisterauszug – Hier online abrufbar (unten).

Wenn Sie gerade nach einer Möglichkeit suchen, wo man schnell und unkompliziert einen Handelsregisterauszug von einem der regionalen Registergerichte / Handelsregister in Deutschland abrufen lassen können, dann sind Sie hier richtig. Beim Handelsregister wird der Handelsregisterauszug allerdings als “Abdruck des aktuellen Registerinhaltes” bezeichnet, gemeint ist aber das gleiche. Geliefert werden können auch die Kopien von aktuellen oder früheren Gesellschafterlisten, Gesellschaftsverträge etc.

Zunächst: Welche Unternehmen werden überhaupt in das Handelsregister eingetragen?

In das Handelsregister werden Kapitalgesellschaften (HRB) und Personengesellschaften (HRA) eingetragen,  Privatpersonen oder Freiberufler sind hier hingegen nicht, ebensowenig Selbstständige und Gewerbetreibende, die lediglich einen inhabergeführten Gewerbebetrieb betreiben.

Welche Informationen enthält ein typischer “Handelsregisterauszug”?

Diese Angaben werden aufgeführt: Firma (= Name der Gesellschaft), Sitz bzw. Anschrift, Geschäftsgegenstand, Höhe des Stammkapitals, vertretungsberechtigte Personen (Vorstand, Geschäftsführer, Prokuristen) und natürlich die jeweilige Rechtsform: GmbH, AG, KG, OHG, e.K. UG und Zweigniederlassungen von Firmen ausländischen Rechts (z.B. Ltd., s.r.o.).
Die Gesellschafter sind nur bei Personengesellschaften (HRA) mit auf dem Handelsregisterauszug aufgeführt, bei Kapitalgesellschaften (HRB) hingegen müssen diese Angaben der separaten Gesellschafterliste entnommen werden: Gesellschafterliste anfordern

Welche Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Auszugsformen?

a) aktueller Handelsregisterauszug
Hier wird nur der tagaktuelle Eintragungsstand im Handelsregister auf dem Handelsregisterauszug angezeigt, so wie der Eintragungsstand zum Zeitpunkt des Abrufes ist. Daher sind frühere bzw. gelöschte Eintragungen darauf nicht ersichtlich.
b) chronologischer Handelsregisterauszug
Es werden hier alle Veränderungen der letzten Jahre chronologisch in Tabellenform geordnet angezeigt und enthält auch früheren und nun gelöschten Angaben. Diese Auszugsform endet jedoch (so wie der aktuelle Handelsregisterauszug) mit dem aktuellen Stand.
c) historischer Handelsregisterauszug
Dieser Auszug zeigt lediglich die Kopie des alten Handelsregisterblattes, welches ca. im Jahre 2006 endete, also dem Zeitpunkt, wo das elektronische Handelsregister eingeführt wurde. Seitdem wurde dieser Auszug also nicht mehr weitergeführt. Der Auszug, welcher zeitlich daran anschließt, dies wäre dann der chronologische Handelsregisterauszug.

Dann gibt es neben den genannten Auszugsformen auch noch einen weiteren Unterschied, und zwar zwischen:
–  amtlich  
(früher: “beglaubigt”)
–  Abdruck bzw. Ausdruck  (früher: ” unbeglaubigt”)

Alle 3 Auszugsformen (aktuell, chronologisch und historisch) können also in beglaubigter oder unbeglaubigter Form erteilt werden.

Was ist bei einer Bestellung jetzt noch zu beachten?

Ein hier bestellter Handelsregisterauszug bzw. weitere Dokumente werden Ihnen innerhalb der unten angegebenen Bearbeitungszeit per e-mail im PDF-Format übermittelt, ebenso die Rechnung, denn Sie müssen hier keine Vorauskasse leisten. Ein beglaubigter Handelsregisterauszug, ggf. auch noch mit Apostille, kann allerdings nur per Post geliefert werden, denn dieser existiert nicht in elektronischer Form, sondern nur in ausgefertigter Papierform.

Dann gilt hier bei einer Bestellung auch, dass es immer kostenlos für Sie bleibt, wenn kein Handelsregisterauszug oder andere bestellte Dokumente geliefert werden können. Das kann z.B. passieren, wenn die Firma nicht bzw. noch nicht eingetragen ist.

Wenn Sie jetzt einen Handelsregisterauszug oder auch weitere Dokumente aus dem Handelsregister bestellen wollen, dann füllen Sie bitte diese Formularfelder aus. Ein Abo gehen Sie damit nicht ein, ebensowenig gibt es irgendwelche Folgekosten.

    Handelsregisterauszug über diese Firma:

    Anschrift:

    HRB-Nummer (falls bekannt):

    HRA-Nummer (falls bekannt):

    Nur bei Kommanditgesellschaften (KG):
    Soll zu den gleichen Konditionen auch der Handelsregisterauszug der persönlich haftenden Gesellschafterin (Komplementärgesellschaft) mit abgerufen werden? Ja!

    Was möchten Sie jetzt abrufen?

    aktueller Handelsregisterauszug: 2 Std. / 29,75 EUR*
    aktueller Handelsregisterauszug - EXPRESS: 5-30min. / 39,75 EUR*

    chronologischer Handelsregisterauszug: 2 Std. / 29,75 EUR*
    chronol. Handelsregisterauszug - EXPRESS: 5-30 min / 39,75 EUR*

    historischer Handelsregisterauszug (vor 2007): 2 Std. / 29,75 EUR*
    historischer Handelsregisterauszug - EXPRESS: 5-30 min / 39,75 EUR*

    letzte Gesellschafterliste: 2 Std. (Verzögerung möglich) / 29,75 EUR*
    letzte Gesellschafterliste - EXPRESS: 5-30 min. / 39,75 EUR*

    aktueller Gesellschaftsvertrag: 2 Std. (Verzögerung möglich) / 29,75 EUR*
    aktueller Gesellschaftsvertrag - EXPRESS: 5-30 min. / 39,75 EUR*

    akt. Handelsregisterauszug mit amtl. Beglaubigung: 4-8 Tage / 59,75 EUR*
    akt. Handelsregisterausz. m. amtl. Beglaub. + Apostille: 5-12 Tage / 99,75 EUR*

    Die Apostille soll für dieses Land ausgestellt werden:

    Hinweise oder Ergänzungen zum Auftrag:

    *Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Entsprechend werden immer Nettopreise angegeben, diese verstehen sich immer zuzüglich 19% MwSt.

    Ihre Daten / Rechnungsanschrift:

    Anrede:

    Ihr Name / Firma / Kanzlei (Pflichtfeld):

    ggf. Ihr Vorname bzw. Ansprechpartner (Pflichtfeld):

    PLZ + Stadt (Pflichtfeld):

    Straße + Hausnummer (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld):

    Ihre Email-Adresse (Pflichtfeld):


    Lieferart - Wie möchten Sie den Registerauszug erhalten?

    e-mail (nicht bei beglaubigten Dokumenten)Briefe-mail und Brief