Handelsregisterauszug Österreich

Handelsregisterauszug aus Österreich, wenn man danach sucht, dann sollte man wissen, das ist ein Auszug aus dem Firmenbuch. Deshalb wird in Österreich ein Handelsregisterauszug auch als Firmenbuchauszug bezeichnet. Das erscheint naheliegend.
Zunächst ein paar Hinweise zum Firmenbuch selbst: Das Firmenbuch ist ein von den Landesgerichten in Österreich geführtes öffentliches Verzeichnis. Es dient der Verzeichnung und Offenlegung von Tatsachen über Firmen und Unternehmen, die nach den unternehmensrechtlichen Vorschriften einzutragen sind.

Wie ist das Firmenbuch aufgebaut?

Das Firmenbuch in Österreich besteht zunächst einmal aus dem Hauptbuch, dem eigentlichen Firmenbuch. Dort sind die Firmenbucheintragungen enthalten sind. Der zweite Bereich ist dann die Urkundensammlung. Das ist die Sammlung der Urkunden, die den Firmenbucheintragungen zugrunde liegen. Das sind z.B. einmla der Gesellschaftsvertrag oder auch die Bilanz bzw. Jahresabschluss. Das also ein etwas anderer Aufbau als beim Handelsregister von Deutschland.

Welche Rechtsträger werden in das Firmenbuch von Österreich eingetragen?

Einzelunternehmen
offene Gesellschaften
Kommanditgesellschaften
Aktiengesellschaften
Gesellschaften mit beschränkter Haftung
Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit
Sparkassen
Privatstiftungen
Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigungen
SE – Europäische Gesellschaften
Europäische Genossenschaften (SCE)
sonstige Rechtsträger, deren Eintragung gesetzlich vorgesehen ist.

Jedem Rechtsträger wird im Firmenbuch eine Firmenbuchnummer zugewiesen, welche aus Ziffern und einem Prüfbuchstaben besteht. Beispiel: FN 123456y

Auf welchem Wege gelangt man an einen Handelsregisterauszug aus Österreich?

Wenn man nicht gerade in Österreich vor Ort ist, dann ist es nicht ganz einfach, einen Handelsregisterauszug, also einen Firmenbuchauszug abzurufen. Dafür gibt es Onlinedienstleister, die die erforderlichen Zugänge und Genehmigungen besitzen und deshalb schnell diverse Dokumente abrufen und Ihnen per email übermitteln können. Das geht bereits innerhalb von kurzer Zeit, teilweise innerhalb von Minuten.

Wenn das für Sie interessant ist, dann schauen Sie sich doch einmal diesen Link an. Dort können Sie dann eine Bestellung aufgeben. Der Vorteil ist da auch, dass Sie nicht im Voraus bezahlen und nicht mit versteckten Kosten müssen, also kein verstecktes Abo etc.

Auftragsformular ansehen: Handelsregisterauszug Österreich

Aufrufe: 9956

Dieser Beitrag wurde unter Firmenbuch, Handelsregister Österreich abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.