Handelsregisterauszug Niederlande, auch mit Apostille.

Handelsregisterauszug Niederlande – Wenn Sie auf der Suche nach genaueren Auskünften  über eine niederländischen Firma sind, dann sind Sie hier richtig.  Und, falls Sie auf der Suche nach einem schriftlichen Auszug aus dem Handelsregister der Niederlande sind, auch als Handelsregisterauszug bezeichnet. Sie müssen dazu wissen, dass Sie sich dazu an einen der Standorte der “Kamer van Koophandel” in den Niederlanden wenden sollten. Dort werden die niederländischen Firmen geführt. Sie finden dort allerdings nicht nur Personengesellschaften oder Kapitalgesellschaften. Sondern es sind dort auch Gewerbetreibende, Einzelkaufleute genauso wie Stiftungen und Aktiengesellschaften eingetragen. Hinzu kommen auch noch bloße Handelsnamen, hinter denen sich Firmen verbergen.

Die häufigste Rechtsformen, die Sie dort auffinden werden, ist die “B.V.”, eine Rechtsform vergleichbar der deutschen GmbH. Hier gibt es einen Überblick über die Rechtsformen.

Bei der Kamer von Koophandel kann man schriftliche Auszüge bekommen, diese werden Uittreksel genannt, also Ausdruck. Diese “Uittreksel gibt es in 2 Formen: Einmal als beglaubigten Papierausdruck mit Unterschrift und einen Ausdruck mit einer digitalen Beglaubigung im PDF-Format (digitaal gewaarmerkt uittreksel). Und schließlich ist es auch möglich, so einen Papierausdruck mit einer Apostille versehen zu lassen. Das ist in aller Regel ein größerer Aufkleber und der sieht so aus:

Apostille - Aufkleber auf einem Handelsregisterauszug aus den Niederlanden.

Handelsregister Niederlande – Apostille

Wie kommen Sie an diese Dokumente ( z.B. Handelsregisterauszug ) ?

Falls Sie sich mit der Suche nach den richtigen Dokumenten und dem kostenpflichtigen Bestellvorgang nicht selbst beschäftigen wollen, dann können wir Ihnen über den Link unten weiterhelfen. Dort sind alle Auftragsarten aufgeführt. Es sollte einen guten Überblick über die abrufbaren Dokumente und deren Besonderheiten bieten. In aller Regel ist dies ein  Handelsregisterauszug sein, mit oder ohne Apostille, oder auch ein Jahresabschluss einer niederländischen Fima.

Oft von Bedeutung ist auch, die vorhandene Gruppenstruktur (Concernrelaties) festzustellen. Das bedeutet, die betreffende Gesellschaft könnte beherrscht und gesteuert werden von einer anderen. In Deutschland ist es überwiegend so, dass die Gesellschafter einer GmbH natürliche Personen sind. Anders in den Niederlanden: Auch begünstigt durch das deutlich geringere Stammkapital und wohl auch aus steuerlichen Gründen werden B.V. mit anderen Gesellschaften dieser Art verbunden und es entstehen teilweise ausgehnte Gruppen von B.V., deren Gesellschafter dann immer wieder andere B.V. sind, natürliche Personen tauchen da zuerst überhaupt nicht auf. Gesteuert werden diese Tochtergesellschaften dann von einer Muttergesellschaft an der Spitze. Deswegen ist die genannte Gruppenstruktur (Concernrelaties) dann so erhellend, auch unter dem Aspekt, dass der Jahresabschluss einer B.V. dann überhaupt erst zugordnet werden kann.

Natürlich sind diese Dokumente in niederländischer Sprache abgefasst. Aber es gibt eine englische Version vom Handelsregisterauszug. Die anderen Dokumente gibt es allerdings nur auf Niederländisch. Aber bei einem Jahreabschluss und bei der Gruppenstruktur ist eine  Übersetzung kaum nötig, da es sich hier ja meist um Zahlen bzw. um eine vor allem grafische Darstellung handelt.

Wir sind Ihnen gern behilflich die gewünschten Dokumente zu beschaffen. Sie müssen keine Bedenken haben, hier in eine Abo-Falle, Mitgliedschaft oder sonstige Fallen zu geraten. Unser Angebot ist transparent und seriös.

Hier können Sie sich dazu weiter informieren:

Handelsregisterauszug Niederlande

Aufrufe: 1694

Dieser Beitrag wurde unter Ausdruck Handelsregister, Handelsregister Niederlande, Handelsregisterauszug, Jahresabschluss-Bilanz abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.