Durchsuchen nach
Tag: Handelsregisterauszug Berlin

Handelsregister Charlottenburg (Amtsgericht Berlin-Charlottenburg – Handelsregister)

Handelsregister Charlottenburg (Amtsgericht Berlin-Charlottenburg – Handelsregister)

Wo befindet sich denn in Berlin das Handelsregister? 

Es befindet sich im Berliner Stadtbezirk Charlottenburg, beim Amtsgericht Charlottenburg. Das Handelsregister Berlin befindet sich in einer Außenstelle des Amtsgerichts und zwar hier

Hardenbergstr. 31, 10623 Berlin.

Das Handelsregister Charlottenburg ist generell in 2 Abteilungen unterteilt, die sich beide in der genannten Außenstelle befinden:

Abteilung A (HRA):
– Einzelkaufleute (abgekürzt e.K., e.Kfm, bei Kauffrauen e.Kfr. o.ä.)
– OHG (offene Handelsgesellschaft)
– KG (Kommanditgesellschaft)
– GmbH & Co. KG

Abteilung B (HRB):
– GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung)
– AG   (Aktiengesellschaft)
– KGaA (Kommanditgesellschaft auf Aktien)
– WaG  (Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit)
– Ltd. / Zweigniederlassung (Ltd.-Gesellschaft ausländischen Rechts)

Das Handelsregister Berlin ist für jedermann einsehbar. Wenn Ihre Antragstellung für einen Handelsregisterauszug schriftlich erfolgt, so erhalten Sie zunächst eine Zahlungsaufforderung.
Wenn der Betrag beim betroffenen Amtsgericht gutgeschrieben ist, wird Ihnen das gewünschte Dokument zugesandt.

Aber wenn Ihnen die Zeit fehlt dort selbst persönlich Einsicht zu nehmen, dann übernehmen wir das gern, denn Ausdrucke können Ihnen auch elektronisch übermittelt werden. Das betrifft auch die ebenfalls oft benötigte Gesellschafterliste, wenn man sich Klarheit über die Anteilseignerverhältnisse einer im Handelsregister Berlin eingetragenen Gesellschaft etc. verschaffen muss. Aber in aller Regel sind es ganz “normale” Auszüge oder Ausdrucke aus dem Handelsregister, die man hier erhalten und bestellen kann, bis hin zu Kopien von Gesellschafterversammlungen, Beschlüssen, Jahresabschlüsse, Gesellschaftsverträge usw.
Alle Informationen vom Amtsgericht BerlinHandelsregister Berlin können auch in amtlich beglaubigter Form bestellt werden. Die Beglaubigungen werden direkt beim Amtsgericht vorgenommen, die Hinzuziehung eines Notars ist dafür nicht notwendig. Und, ebenfalls wichtig: Falls ein solches beglaubigtes Dokument auch noch im Ausland verwendet werden soll, dann kann dieses noch mit einer Apostille versehen werden, einer international üblichen Beglaubigungsform.

Sollten Sie jetzt nicht genau wissen welches Dokument und in welcher Form von Beglaubigung Sie benötigen, dann nehmen Sie einfach zu uns Kontakt auf.

Hier können Sie sich jetzt das Auftragsformular anschauen:

Handelsregister Charlottenburg

Aufrufe: 2377