Handelsregisterauszug – Amtsgericht Stendal

Woher kann ich zügig einen Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Stendal erhalten?
Das Handelsregister des Bundeslandes Sachsen-Anhalt wird zentral in Stendal geführt. Die Adresse lautet:

Amtsgericht Stendal
– Handelsregister
Scharnhorststr. 40
39576 Stendal

Da können Sie selbst hinfahren und einen Handelsregisterauszug beantragen, per Post geht das auch, was dann natürlich etwas dauert, Sie müssen nämlich in der Regel die Gerichtskosten im Voraus zahlen. Sie erhalten also erst eine entsprechende Zahlungsaufforderung vom Gericht.
Wem das zu lange dauert, der sucht nach Alternativen. Über den Link unten sehen Sie eine davon, denn darüber können Sie schnell einen Handelsregisterauszug vom AG Stendal abrufen, ohne dort angemeldet zu sein oder Gebühren voraus zahlen zu müssen. Trotzdem erhalten Sie den Handelsregisterauszug binnen 2 Stunden, per EXPRESS sofort noch schneller.

Welche Unterscheidungen sind bei einem Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Stendal zu beachten? Zunächst einmal gibt es einen Handelsregisterauszug in der unbeglaubigten Form oder in der amtlich beglaubigten Variante. Was man benötigt, muss man bei der Bestellung mit angeben. Dann muss man sich entscheiden, welche Daten auf dem Handelsregisterauszug aufgeführt sein sollen:
Da gibt es folgende Unterscheidungen:

1. Der aktuelle Handelsregisterauszug gibt nur den jetzt geltenden Registerstand wieder, ohne gelöschte Daten oder erklärende Eintragungen.
2. Der chronologische Handelsregisterauszug zeigt alle Registereintragungen (also auch die gelöschte) seit ca. 2006 in chronologischer Reihenfolge. Er endet mit dem heutigen Stand.
3. Der historische Ausdruck zeigt das eingescannte alte Handelsregisterblatt, so wie es bis zum Tage der Umstellung auf die elektronische Registerführung geführt wurde. Seitdem, ca. 2006, wird es nicht mehr weitergeführt und ist also nicht mehr aktuell.

In den allermeisten Fällen reicht ein aktueller Handelsregisterauszug ohne amtliche Beglaubigung aus. In 95% aller Anfrage wird genau das hier bestellt. Sie erhalten diesen dann per email im PDF-Format, genauso wie die Rechnung.
Manchmal braucht man allerdings doch einen beglaubigten Ausdruck, etwa zur Vorlage bei Behörden oder Gerichten. Diese beglaubigte Version wird seit einiger Zeit auch nur noch als “Amtlicher Ausdruck” bezeichnet, diese ist aber identisch mit dem bekannten “Amtlich beglaubigten Handelsregisterauszug”. Die dafür notwendige Siegelung sorgt für eine zeitliche Verzögerung von einigen Tagen. Das müssen Sie beachten, wenn Sie terminliche Vorgaben haben.

Auftragsformular anschauen: Handelsregisterauszug AG Stendal

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Amtsgericht, Handelsregister Deutschland, Handelsregisterauszug abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *