Wo kommen denn die vielen Ltd. – Gesellschaften in Deutschland her und wo bekommt man Auskunft?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkte ( 2 abgegebene Bewertungen)
Loading...

Im Geschäftsverkehr trifft man in Deutschland immer häufer auf Ltd.-Gesellschaften. Wieso eigentlich?
Eine Ltd. ist eine immer mehr verbreitete Kapitalgesellschaft und ist vor allem wegen ihres geringen Haftungs- bzw. Stammkapitals auch in Deutschland immer beliebter geworden.
Sie ist hier auch bei Gewerbetreibenden beliebt, die in Deutschland insolvent wurden und manchmal sogar ein Gewerbeverbot haben. Eine Ltd. hilft da, wieder geschäftlich aktiv werden zu können, ist einen neue Chance.
Dann gibt es auch Fälle, wo Gewerbetreibende mit Absicht diese Geschäftsform wählen, weil sie sich vor Abmahnanwälten schützen wollen, denn diese müssten in England aktiv werden, was im Massengeschäft mit den Abmahnungen dann nicht so erfolgsversprechend bzw. gewinnversprechend ist.

Aber wo bekommt man denn Informationen oder auch einen Registerauszug über so eine Ltd. her?
Die hier in Deutschland aktiven Ltd. sind meist in England registriert, beim Companies House. Aber auch Schottland, Irland, Guernsey oder die Kanalinseln sind möglich. Um das herauszufinden, dafür gibt es einen kleinen Trick:
Wenn die Ltd. hauptsächlich in Deutschland tätig wird, dann muss sie auch beim örtlichen Handelsregister in Deutschland mit einer Zweigniederlassung registriert sein. Das ist in der Praxis leider oft nicht der Fall, es kontrolliert ja auch niemand, aber der Versuch ist es wert. Wenn das nicht hilft, wenn man also hier in Deutschland bei der bundesweiten Suche im Handelsregister nichts herausbekommen hat, dann muss in England, Schottland, Irland oder Guernsey gesucht werden. Dort werden dann jeweils auch die Daten von vielen Tausend Ltd. geführt, auch die gelöschten, zurück bis in die 1980er Jahre.

Es ist jedoch nicht ganz einfach, aus der Vielzahl der dort hinterlegten Dokumente dann genau die heraus zu finden, die man dann nach dem kostenpflichtigen Abruf dann auch gebrauchen kann.
Wenn Sie sich da nicht sicher sind, dann sollten Sie dies besser in Auftrag geben. Das ist natürlich teurer als wenn man es selbst macht, aber man muss sich nicht erst einarbeiten und man hat auch nicht die Sorge, dass man die falschen Dokumente abruft.

Wenn dies für Sie interessant ist, dann schauen Sie doch mal hier:

Ltd.Deutschland.Register

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Ltd. Company, Registerauskunft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.