Unternehmensregister Deutschland, wo befindet sich das?

Gibt es in Deutschland ein zentrales Unternehmensregister?

Zunächst: Es gibt kein zentrales Unternehmensregister, in welchem alle Firmen und Unternehmen in Deutschland geführt werden. Entscheidend ist die Rechtsform: Gewerbetreibende werden im Gewerberegister vor Ort geführt. Kapitalgesellschaften (GmbH, AG, KG, UG, OHG, Ltd.-ZNL) werden am Ort ihrer Niederlassung im Handelsregister geführt. Insofern ist es naheliegend, dass unter dem Unternehmensregister das Handelsregister verstanden wird.
Welche Art von Informationen oder Auskunft erhält man vom Unternehmensregister? Man erhält einen Handelsregisterauszug. Aus diesem geht hervor: Firma, also der “Name” des Unternehmens, Sitz (Adresse), Geschäftszweck der Gesellschaft, Rechtsform, vertretungsberechtigte Personen (Geschäftsführer, Vorstand, Prokuristen), Stammkapital und der Tag der letzten Eintragung.

Diesen Auszug aus dem Unternehmensregister bzw. Handelsregister können Sie direkt beim Amtsgericht / Registergericht vor Ort erhalten. Die Einsichtnahme in das Unternehmensregister ist umsonst und ist jedermann möglich. Einen schriftlichen Auszug aus dem Unternehmensregister erhalten Sie allerdings nur gegen Zahlung von Gerichtsgebühren. Wenn Sie nicht selbst zum Unternehmensregister fahren wollen, dann können Sie den Auszug auch online bestellen und sofort per email erhalten:

Auftragsformular ansehen: Unternehmensregister

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Handelsregister Deutschland abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.