Länderliste Apostille – amtlich beglaubigter Handelsregisterauszug mit Apostille

Dem Haager Übereinkommen zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der
Legalisation sind die nachfolgenden Staaten beigetreten.
Eine Apostille kann daher erteilt werden in diesen Ländern:

A
Andorra
Antigua und Barbuda
Argentinien
Armenien
Australien

B
Bahamas
Bahrain
Barbados
Belarus
Belgien (entfällt aufgrund des Deutsch-Belgischen Abkommens vom 13.05.1975 zur Befreiung öffentlicher Urkunden von der Legalisation, BMI vom 05.07.2007)
Belize
Bosnien-Herzegowina
Botsuana
Brunei Darussalam
Bulgarien
Burundi

C
China (nur Sonderverwaltungsregionen Hongkong und Macau)
Cook-Inseln
Costa Rica

D
Dänemark (ohne Grönland und Faröer Inseln)
Dominica

E
El Salvador
Ecuador
Estland

F
Fidschi
Finnland
Frankreich

G
Georgien
Grenada
Griechenland

H
Honduras

I
Irland
Island
Israel
Italien

J
Japan

K
Kap Verde
Kasachstan
Kolumbien
Korea (Republik)
Kroatien

L
Lesotho
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg

M
Malawi
Malta
Marshallinseln
Mauritius
Mazedonien
Mexiko
Monaco

N
Namibia
Neuseeland (ohne Tokelau)
Niederlande und Aruba
Nicaragua
Niederländische Antillen
Niue
Norwegen

O
Oman
Österreich

P
Panama
Peru
Polen
Portugal
Puerto Rico

R
Rumänien
Russische Föderation

S
Samoa
San Marino
Sao Tomé und Principe
Schweden
Schweiz
Serbien und Montenegro
Seychellen
Slowakische Republik
Slowenien
Spanien
St. Kitts und Nevis
St. Lucia
St. Vincent und die Grenadinen
Südafrika
Suriname
Swasiland

T
Tonga
Trinidad und Tobago
Tschechische Republik
Türkei

U
Ukraine
Ungarn
Uruguay
USA

V
Vanuatu
Venezuela
Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland und Anguilla
Bermuda
British Antarctic Territory
British Virgins Islands
Cayman Islands
Falkland Islands
Gibraltar
Guernsey
Isle of man
Jersey
Montserrat
St. Helena
South Georgia and South Sandwich Islands
Turks and Caicos Islands

Vereinigte Staaten von Amerika

Z
Zypern

Die nachfolgenden Länder sind dem o.g. Abkommen zwar ebenfalls beigetreten, allerdings hat die Bundesrepublik Deutschland Einspruch gegen den Beitritt dieser Staaten eingelegt, weshalb keine Apostille erteilt werden kann:

Albanien
Aserbaidschan
Kirgisistan
Indien
Liberia
Moldawien
Mongolei
Usbekistan
Dominikanische Republik

Was muss man tun, wenn man ein Dokument in einem Land vorlegen möchte, für welches keine Apostille erteilt werden kann? Hier muss eine Legalisation durch die jeweilige Vertretung des ausländischen Staates nach einer Zwischenbeglaubigung durch den Landgerichtspräsidenten erfolgen.
Lesen Sie dazu hier

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Ausdruck Handelsregister, Handelsregister Deutschland, Registerauskunft, Registergericht abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.