Die Rechtsformen im Handelsregister der Niederlande – Kamer van Koophandel

Überblick über die Rechtsformen im niederländischen Handelsregister

In den Niederlanden wird das Handelsregister bei der Kamer van Koophandel geführt, die gleichzeitig auch als Industrie- und Handelskammer fungiert. Die Anmeldung einer Gesellschaft im niederländischen Handelsregister wird vor Ort in einer der Niederlassungen der Kamer van Koophandel vorgenommen, wobei gleich eine Rechtsform gewählt werden muss, was dann einen entscheidenden Einfluss auf das sich eintragende Unternehmen hat, z.B. beim Stammkapital oder bei der Haftung. Wie in Deutschland, so gibt es auch beim niederländischen Handelsregister eine Unterscheidung zwischen juristischen Personen und Personengesellschaften, ebenso nach Rechtsformen mit und ohne Rechtsfähigkeit.

Maatschap (Bürgerliche Gesellschaft)
Sie entsteht, wenn mindesten 2 Personen sich zusammenschließen, um Vorteile miteinander zu teilen. Viele Rechtsanwälte, Steuerberater auch Ärzte arbeiten in einer Maatshap zusammen. In Form der Maatshap kann aber auch eine Handelsgesellschaft geführt werden.
Da die Gesellschaft kein eigenes Vermögen hat, haften die Gesellschafter gegenüber Dritten unbeschränkt mit ihrem eigenen Vermögen. Allerdings kann ein Gläubiger nicht von einem einzelnen Gesellschafter Erfüllung einer Forderung verlangen, sondern er muss ich an alle Gesellschafter zu halten, denn die Gesellschafter sind zu gleichen Teilen an der Verbindlichkeit beteiligt.

Vennootschap onder firma (V.O.F., Offene Handelsgesellschaft)
Die V.O.F. stellt eine besondere Form der Maatshap dar, die dann entsteht, wenn mindestens 2 Personen unter einem Namen einen Betrieb führen. Es ist in der Praxis oft schwer auseinander zu halten, ob eine Gesellschaft eine Maatshap oder eine V.O.F. ist, weil nicht gesetzlich bestimmt ist, wann genau ein Betrieb vorliegt.
Vieles deutet aber auf eine V.O.F. hin, wenn neben der beruflichen Zusammenarbeit in einer Praxis diese wegen der vielen Personen zusätzlich noch wie ein Betrieb geführt wird.
Die Gesellschaft hat ein eigenes Vermögen und haftet für ihre Schulden, weshalb auch in das Vermögen der Gesellschaft zuerst vollstreckt wird. Allerding können auch die einzelnen Gesellschafter in Anspruch genommen werden. Wenn das Vermögen der Gesellschaft nicht ausreicht, dann haften die Gesellschafter unbeschränkt und gesamtschuldnerisch für alle Verbindlichkeiten der Gesellschaft.

Commanditaire Venootschap (C.V., Kommanditgesellschaft)
Die C.V. ist eine öffentliche Zusammenarbeit von mindestens 2 Personen. Hier wird unterschieden zwischen den tätigen Gesellschaftern und den stillen Gesellschaftern oder Kommanditisten.
Die tätigen Gesellschafter haften unbeschränkt, sie sind die Gesamtschuldner, das ist genauso wie bei der Rechtsform V.O.F. Die Haftung der Kommanditisten ist auf ihre Einlage beschränkt.

Naamloze Venootschap (N.V., Aktiengesellschaft)
Die Form der N.V. ist oft bei größeren Unternehmen anzutreffen, vor allem wegen des Vorteils, dass die Aktionäre der N.V. die Möglichkeit haben, Namens- und Inhaberaktien zu emittieren.
Die Gesellschaft hat ein eigenes Vermögen, welches auch haftet und die Gesellschafter haften nur für die Einzahlung ihrer Einlage. Die Höhe der Einlage ist auch die Haftungsgrenze.

Besloten Venootschap met beperkte Aansprakekijkheid (B.V., GmbH)
Die B.V. ist wohl die am meisten vorkommende Gesellschaftsform, auch wegen des geringen Kapitalbedarfs. Hier hat man Merkmale der N.V. und Merkmale der Personengesellschaft vereinigt. Die Form der B.V. eignet sich vor allem für kleinere Unternehmen, die von einem geschlossenen Kreis von Personen oder Familien geführt werden. Häufig gehören die Geschäftsanteile einer oder mehrerer B.V. nur einer Person. Die Haftung der B.V. ist wie bei der N.V.

Coöperatie (Genossenschaft)
Das ist ein Verein, der bei der Gründung als Coöperatie definiert ist. Der Zweck ist von Gesetzes wegen auf das Führen eines Unternehmens beschränkt. Diese Gesellschaftsform wird fast ausschließlich in der Landwirtschaft benutzt.

Grundsätzlich haften die Mitglieder der Coöperatie gegenüber für einen eventuellen Fehlbetrag im Falle der Auflösung, es sei denn, die Haftung war beschränkt oder ausgeschlossen. Die Mitglieder haften zu gleichen Teilen.

Für den Abruf eines Handelsregisterauszuges aus den Niederlanden können Sie hier einen Auftrag erteilen:  

Handelsregisterauszug Niederlande

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Handelsregister Niederlande abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.